Ich bin Priska und arbeite in einem öffentlichen Dienst. Meine Freizeit und meine Interessen gestalte ich sehr vielfältig und darum habe ich mich entschlossen, eine Webseite für verschiedene Interessen zu gestalten.

Während mich persönlich Antworten und Meinungen zu Themen mehr interessieren als ein technischer Aufbau der Seite, war mein Wunsch nach einer Plattform oder einem Blog gross. So kommt es, dass ich in meiner kargen Freizeit gerne mal eine Diskussion zu einem Thema in meinem Blog starten möchte. Technische Belange überlasse ich liebend gern meinem Partner, der seine Aufgaben mehr im Hintergrund wahrnimmt, mich aber trotzdem beim Schreiben unterstützen darf.

 

Wie Du schon richtig erkannt hast, habe ich auf meiner Seite unterschiedliche Themen aufgegriffen. Themen die in dieser Zeit alle Aktuell scheinen mögen und es darum wert sind, darüber zu schreiben.

Wahrscheinlich werden auch noch andere dazukommen, wir werden sehen.

Ich freue mich jedenfalls auf interessante Begegnungen im Blog.

 

 

P.s. Übrigens nehme ich mir das Recht, den Blog von "dofollow" auch mal auf "nofollow" zu setzen und bei "Spamfluten" auch mal den einen oder anderen aus meinem Blog auszusperren.

Es besteht also grundsätzlich kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars.