Schlagwort: Internet

Telefonanbieter Handy

Telefonanbieter Handy

Skurrile Erlebnisse mit unserem Telefonanbieter für Handys

Eine wahre und aktuelle Geschichte

Mein Partner und ich, beide beim gleichen Telefonanbieter, sind am 13. Februar auf einen neuen Datentarif umgestiegen. Eigentlich mussten wir umsteigen, da der Telefonanbieter den alten Tarif einfach nicht mehr erneuert hat.


Nun ja, wir haben uns dann beim Support gemeldet und haben beide das gleichen Datenpaket eröffnen lassen und konnten somit sofort mit "surfen" loslegen.. Also theoretisch...

Denn bei mir ging überhaupt nichts, die Seiten wollten sich einfach nicht laden. Und so ergab es sich in den letzten 10 Tagen, dass ich täglich mindestens einmal mit dem Support verbunden wurde.

Da kamen solche Auffforderungen wie

- Telefon abschalten, und neu starten
- Akku raus, SIM raus und dann neu starten
- anderes Handy benutzen

Irgendwann hatte dann eine Dame einmal wirklich zugehört als ich ihr gesagt habe, sie solle doch einmal nachschauen, wieviele Daten ich verbraucht habe..

Verdutzt antwortete sie: "Sie haben ja noch gar keine Daten heruntergeladen!"

Ich sagte ihr darauf, dass dies nicht das erste Gespräch mit ihnen sei, in dem ich versuchte zu erklären, dass das Internet überhaupt nicht geht!

Ticket lösen, Sie hören von uns...

Dann wurden hintereinander 2 Tickets eröffnet und der Support kümmerte sich dann wirklich um mein Anliegen.

Nach dem ersten Ticket kam eine Meldung:

"Wir konnten keine Mängel feststellen, es ist alles in Ordnung!"

Na wunderbar, aber noch immer kein Internet.. Also nochmals ein Ticket eröffnet und siehe da, am nächsten Tag schon eine Antwort vom Support:

"Wir konnten keinen Fehler feststellen, es ist alles in Ordnung!"

Da war es wieder, diese "Wir können keinen Fehler finden..."

Und obwohl ich nichts gemacht oder geändert habe, funktioniert seit diesem Zeitpunkt das Internet wunderbar..-

Bei meinem Partner aber....

schien es eben erst gerade anzufangen mit den Problemen. Es war ja nicht so, dass bei Ihm das Internet nicht funktionierte. Ganz im Gegenteil, er war sehr erstaunt, konnte er doch wenigstens surfen.

Es dauerte nicht lange, hat er doch tatsächlich gemerkt, dass er sehr laaaangsaaaam unterwegs war. Tatsächlich mit einer Datenübertragunggeschwindigkeit "E" unterwegs, konnte er nicht sooooo flüssig surfen.

Tags darauf den Support kontaktiert, war von deren Seite her "alles in Ordnung"!

Gleich kamen sie wieder:

- SIM - Karte raus, Akku raus
- Anderes Telefon schon probiert?
- Handy neu starten
- Probleme mit Antenne
- Probleme mit ÜBERMITTLUNGSANTENNE (Um was es da auch immer geht)

Nach über einer Woche kam der Entschluss, mir doch eine neue SIM - Karte zuzustellen und dann sei alles in Ordnung. Denn bei der Karte liegt das Problem.

Zu schön um wahr zu sein.

Als die neue Karte vom Telefonanbieter kam, sofort diese eingelegt und mit PIN gestartet. Danach wie es verlangt wurde, den Support angerufen um die neue Karte zu aktivieren.


Nun, der Support meinte dann nur noch, er hätte schon angerufen, was er natürlich verneinte...

Nun wurde die Aktivierung durch den Support abgebrochen um neu zu starten und mit dem Verweis, sich in einer halben Stunde nochmals zu melden, wurde das Gespräch getrennt.

Also startete er nach einer halben Stunde eine neue Runde Support und als sich dann nach langer Zeit auch wirklich jemand am anderen Ende der Leitung gemeldet hat, wurde ihm vom Support gesagt:

"Wir können Ihre SIM-Karte nicht finden, die Daten wurden aus versehen gelöscht. Sie müssen sich in 24 Stunden nochmals melden, dann können die Daten wieder bearbeiten werden!

Nun ja, die alte SIM - Karte konnte nicht mehr eingelegt werden, da dies schon deaktiviert worden und somit ungültig ist!

Also für die nächsten 24 Stunden nicht erreichbar. Werden wir dies überleben???

Hast auch Du schon solche oder schlimmere Vorfälle mit dem Support ausgestanden?

Dann schreibe mir

bis Bald

Priska

Suchfeld

Werbung